Das Portal für alle Aktivitäten rund um den hessischen Faustballsport

Hessen-Faustball

Willkommen auf www.hessen-faustball.de,
dem Portal für alle Aktivitäten rund um den hessischen Faustball

Aktuelles


DFBL-Trainerlehrgang

02.12.2019

Rainer Frommknecht, Beauftragter für Aus- und Fortbildung der DFBL teilt mit, dass am 2./3.Januar 2020 in Bretten ein DFBL-Trainerlehrgang (Umfang 20 LE) stattfindet.
Dieser kann zum Erwerb der DFBL-Lizenz sowie zur Verlängerung sämtlicher Lizenzen (B, C, DFBL) angerechnet werden.

Integriert ist ein Workshop "Leistungsfaustball" (5 LE) zum Abschluss mit dem dreifachen Weltmeister Patrick Thomas (TSV Pfungstadt).

weitere Infos (pdf)


Faustball in Marburg

In Marburg und Gießen soll es demnächst wieder Faustball geben. Dazu wird an der Philipps-Universität in Marburg für das Wintersemester 19/20 Faustball als Sportkurs angeboten.

Der Kurs richtet sich sowohl an Faustball-Anfänger als auch langjährige und erfahrene Spieler*Innen der Uni Marburg und soll neben dem Erlernen bzw. Vertiefen der Grundtechnik im Faustball vor allem viel Spaß im Team machen.

Auch die Bildung von Teams für die ADH Open, die Uni-Meisterschaft im Faustball, ist möglich.

Doch auch außerhalb des Uni-Sports soll es bald wieder ein gemeinsames Training und Team geben, bei dem alle Interessierten aus dem Raum Marburg und Gießen gerne willkommen sind. Dazu meldet ihr euch am besten bei

Niklas Hodel
Pressewart/Öffentlichkeitsarbeit/Schulfaustball

TSV Bayer 04 Leverkusen e.V.
Abteilung Faustball

Mail: niklas.hodel@faustball.tsvbayer04.de
Web: www.tsvbayer04.de

weitere Infolinks:
https://zfh-kursbuchung.online.uni-marburg.de/angebote/aktueller_zeitraum/_Faustball.html

https://zfh-kursbuchung.online.uni-marburg.de/cgi/anmeldung.fcgi?mode=mobile&page=DET_15844


Spielpläne Halle 2019/20 sind online

Die Spielpläne der Hallensaison 2019/20 sind online. Ihr findet diese im Download-Bereich unter "Spielplaene".

Bitte beachtet, dass Änderungen jederzeit noch möglich sind. Die Abteilungsverantwortlichen werden darüber sofort informiert, bzw. stehen in der Diskussion darüber. Zeitnah werde ich die neuen Versionen hier ebenfalls veröffentlichen.


Informationen für Schiedsrichter/-innen und Spieler/-innen zur Umsetzung der neuen DTB-Vorgaben für Halle 2019/20

Die folgenden Punkte sind für Spieler und Schiedsrichter aller hessischen Faustball-Ligen verbindlich:

1. Ein Spielerpass oder eine Wettkampfmarke ist nicht vorzulegen. Die Starrechtskontrolle erfolgt ausschließlich über die Eintragungen in der Spielereinsatzmeldeliste. (siehe Punkt 2)
Diese Angaben werden von Landesfachausschuß überprüft

2.   Für die Feldsaison ist für allen Mannschaften eine vollständig ausgefüllte Spielereinsatzliste bei allen Spieltagen vorzulegen.
Die aktuelle Spielereinsatzliste beinhaltet die neue Spalte „DTB-ID“, sowie die Spalte "Jahresmarke", die verbindlich für jeden Spieler einzutragen ist.

Die Spielereinsatzliste und Spielberichte sind allen Vereinen per E-Mail zugestellt worden und können auch unter http://www.hessen-faustball.de/downloads.php heruntergeladen werden.


Alle Schiedsrichter Verfahren zur Kontrolle der Startberechtigungen weiterhin wie folgt:

1.     Die ersten 3 Spieleinsätze sind mit Datum auf der Spielereinsatzliste zu dokumentieren (siehe oben)

2.     Der Schiedsrichtereinsatz ist auf der Spielereinsatzliste des eigenen Vereins mit allen erforderlichen Angaben einzutragen.


SpOF-Anlage-6-2-DFBL_Ausnahme-Zweitstartrecht

ab der Hallenrunde 2016/2017 wird das Zweitstartrecht im Aktiven- und Seniorenbereich eingeführt.
Das entsprechende Formular (mit Erläuterungen) findet Ihr unter:
http://faustball-liga.de/wp-content/uploads/2015/09/SpOF-Anlage-6-2-DFBL_Ausnahme-Zweitstartrecht-F_M-19-und-Senioren-F.pdf
oder im Downloadbereich unter "Regeln und Satzungen"